IFS Applications

Eqeep unterstützt und berät Ihr Unternehmen auf dem Weg in eine digitale Zukunft.

Als Gold Partner der IFS Deutschland GmbH & Co. KG in Deutschland, Schweiz und Österreich ist die EQEEP GmbH vollständig auf die Entwicklung, den Aufbau, das Testen und die Verwaltung relevanter, leistungsstarker Geschäftslösungen auf der Basis von IFS Applications spezialisiert. Dies tun wir nun seit vielen Jahren mit sehr erfahrenen Beratern.

Mit Einsicht, Wissen und Mentalität packen und lösen wir auch komplexe Herausforderungen.

 

IFS Applications Service Desk

Eqeep ist zertifizierter Partner der IFS Deutschland GmbH & Co. KG

 

Mit unserem Servicedesk sind wir in der Lage Ihnen permanent Support mit höchsten Serviceleveln auf Basis von IFS Applications und IFS Field Service Management anzubieten. Sprechen Sie uns auch gerne auf unseren deutschsprachigen Managed Service (24/7) an.

Eqeep News

Hymer Leichtmetallbau setzt auf die Eqeep GmbH bei Ihrem IFS Upgrade 10 Projekt

Hymer Leichtmetallbau setzt auf die Eqeep GmbH bei Ihrem IFS Upgrade-Projekt

 

Die Firma Hymer Leichtmetallbau nutzt IFS schon seit vielen Jahren als sein Warenwirtschaftssystem und schätzt dabei die für ihren Bedarf passenden, einfachen und stabilen ERP-Standardprozesse der IFS. Hymer Leichtmetallbau hat sich daher für das aktuelle Upgrade von IFS entschieden. Applications 10 bietet u.a. die folgenden Möglichkeiten und Mehrwerte für Hymer Leichtmetallbau: Über 500 neue Funktionen, eine neue mitarbeiterfreundliche und funktionale Benutzeroberfläche, ein Demand Driven MRP und wichtige Tools um Automatisierung, Gerätevernetzung & Servitization weiter optimieren zu können.

 

Seit geraumer Zeit nutzt Hymer Leichtmetallbau für Ihren IFS und ERP Bedarf ganz bewusst die Consulting Leistungen von Eqeep. „Die Firma Eqeep hilft uns mit ihrem agilen Projektteam unsere Anforderungen an die Business-Prozesse im IFS Umfeld schnell und effektiv umzusetzen. Des Weiteren unterstützt Eqeep uns direkt als Partner bei strategischen IT und ERP Entscheidungen auf allen Ebenen, vom Management über die Projektleitung, das Account Management bis hin zum Eqeep-Service, und stellt schnell anwendbare Lösungen bereit.“

 

Das Upgrade Projekt hat im November 2020 begonnen und der Go Live ist für Mitte 2021 vorgesehen. In der Umsetzungsphase wird die Hybride Projektmethodik von Eqeep angewandt, um die Projektziele erfolgreich zu erreichen.

 

Über Eqeep GmbH:

Die Eqeep GmbH berät und unterstützt international tätige Unternehmen bezüglich der bestmöglichen Umsetzung von IT & ERP Geschäftsprozessen und hilft somit diesen Unternehmen langfristig deren Geschäftsziele zu erreichen. Eqeep ist u.a. GOLD Partner von IFS und insbesondere im ERP Umfeld seit über 15 Jahren bei IFS Projekten erfolgreich tätig.

Für mehr Informationen zu Eqeep, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: www.eqeep-consulting.de

 

Über Hymer Leichtmetallbau GmbH & Co. KG

Hymer Leichtmetallbau ist seit über 60 Jahren eines der renommiertesten deutschen Unternehmen in der Leichtmetallbau-Industrie. Das Unternehmen mit dem Hauptsitz im allgäuischen Wangen ist international erfolgreich und verbindet hierbei flexible, bewährte Prozesse und Produkte mit innovativem Fortschritt.

Für mehr Informationen zu Hymer Leichtmetallbau, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: www.hymer-alu.de

 

Über IFS:

Für mehr Informationen zum Unternehmen IFS und deren Lösungen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

www.ifs.com/de/unternehmen/ueber-ifs/auf-einen-blick/

7 - teilige Blogreihe (7/7)

"Heißer Scheiß trifft auf Altbewährtes"

Anbieter von Unternehmenssoftware werden ihre Anwendungen und den dazugehörigen Technologie-Stack so aufbauen wollen, dass Kubernetes ihre containerisierten Produkte über mehrere verschiedene Bereitstellungsstrategien orchestrieren kann, darunter:

 

Software als Cloud-Lösung direkt vom Anbieter

Selbst-Hosting durch den Kunden

Ein Hybrid, bei dem der Kern-Anwendungs-Stack selbst gehostet wird, aber auf einige der Anwendungsdienste als Cloud-Services zugegriffen wird, die vom Software-Anbieter betrieben werden, anstatt zusammen mit dem Kern-Stack bereitgestellt zu werden

Die hybride Option ist eine gute Möglichkeit, einen Teil der Bereitstellungskomplexität für diejenigen auszulagern, die den Kernanwendungs-Stack weiterhin selbst hosten müssen. Funktionen, die aufgrund gesetzlicher oder praktischer Erwägungen besser in der Nähe gehalten werden sollten, anstatt sie in einer öffentlichen oder sogar privaten Cloud zu platzieren, können vor Ort oder dort, wo es für den Kunden am praktischsten ist, ausgeführt werden. Diese Instanz der Software kann durch Services des Softwareanbieters ergänzt werden, wie z. B. Reporting, Optimierungs-Engines, kognitive Services und mehr. Verschiedene Teile der Anwendung können auf verschiedenen Servern ausgeführt werden - vor Ort, in einer privaten oder öffentlichen Cloud - je nachdem, was für den Kunden dank Kubernetes sinnvoll ist.

 

The way forward

As enterprise software becomes more and more cloud native, vendors’ ability to understand the benefits their customers want from Kubernetes-native systems and deliver those benefits in packaged, commercial products will perhaps determine which software vendor wins the hearts, minds and confidence of customers.

To learn more about what IFS is doing with Kubernetes, download the IFS Statement of Direction document.

7 - teilige Blogreihe (6/7)

"Heißer Scheiß trifft auf Altbewährtes"

Da ein Vorteil der Containerisierung die Möglichkeit ist, neue Software schnell in die Produktion zu bringen und damit schnelle Veränderungen und die digitale Transformation zu ermöglichen, muss Kubernetes als Container-Orchestrierungstool im Software-Stack so eingesetzt werden, dass wichtige Sicherheitsbestimmungen eingehalten werden, wenn sich Dinge ändern. Welches externe Gerät oder System ist zum Zugriff auf die Software berechtigt? Welche Benutzer sind berechtigt, welche Daten einzusehen und mit ihnen zu interagieren? Welche Rollen in der Organisation haben welche Zugriffsberechtigungen? All diese Regeln und Richtlinien müssen durchgesetzt werden, wenn sich die Anwendung ändert. Dieses Maß an Sicherheitsmanagement ist einfacher, wenn die Sicherheit schon früh im Softwareentwicklungsprozess berücksichtigt wird - was bedeutet, dass es Sicherheitsvorteile gibt, wenn Kubernetes und Containerisierung als Teil einer paketierten Softwareanwendung geliefert werden.

 

In seinem Diginomica-Beitrag zitiert Marko John Adams: "Jedes Problem ist eine Chance im Verborgenen. In diesem Fall waren die Herausforderungen, die mit der Einführung von Kubernetes in Unternehmen einhergingen, ein Segen für Unternehmen, die Container-Pakete verkaufen, die ein DIY-Open-Source-Software-Puzzle in eine vorgefertigte, gebrauchsfertige Umgebung verwandeln."

 

Die fortschrittlichsten Unternehmenssoftwareanwendungen werden daher zunehmend den Kubernetes-Container-Orchestrierungsprozess in einer Weise besitzen, die automatisch die Sicherheit und die Berechtigungen berücksichtigt, die sich in der Anwendung als Ganzes widerspiegeln. Unternehmensanwendungen werden die Software-Services in Form von Docker-Containern bereitstellen, die von Kubernetes orchestriert werden. Dies bietet die Skalierungsvorteile von regionalen Kubernetes-Clustern, die mehrere Kunden bedienen. Der Softwareanbieter stellt sicher, dass die Anwendung die vollständige Trennung und den Schutz der Kundenlösungen durch die Verwendung von kundenspezifischen Kubernetes-Namensräumen, Netzwerktrennung, Verschlüsselung und Datenbankinstanzen beibehält. Anbieter von Unternehmenssoftware, die nicht beabsichtigen, ihre eigene proprietäre Technologie zu verkaufen, werden selbst paketierte Kubernetes-Umgebungen wie den Microsoft Azure Kubernetes Service auswählen können, um sie in ihren Technologie-Stack aufzunehmen.

CONSULTING & SUPPORT

Überzeugen Sie sich

Viele Unternehmen stehen heute mehr denn je vor der Aufgabe, Ihre Geschäftsprozesse digital zu steuern. Die Abwägung zwischen Kosten und Nutzen ist eine komplexe Entscheidung, die viel Erfahrung und Know-How voraussetzt. Wir unterstützen und beraten Sie bei diesen Entscheidungen und konzipieren, entwickeln und pflegen Ihre digitalen Prozesse.

Beratung

eqeep in Zahlen

0

Tassen Kaffee

0

zufriedene Kunden

0

Projekte

0

Teamplayer

0

Added Value pro Tag

0

Prozent Herzblut

Copyright 2021 eqeep GmbH.